Einsatz laut Ihrer Auswahl

20. Verkehrsunfall - BAB4

von Michael Gauger

TH2 (Hilfeleistung) Verkehrsunfall PKW

 

Am Nachmittag ereignete sich zwischen der Anschlussstelle Engelskirchen und der Raststätte Aggertal ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW. Die Einsatzstelle erstreckte sich über mehrere hundert Meter.

 

Fünf betroffene Personen mussten durch den Rettungsdienst versorgt werden. Eine Erstbetreuung konnte durch zufällig anwesende Mitglieder des Arbeiter Samariterbund  aus dem RBK durchgeführt werden.

 

Der Löschzug klemmt die Fahrzeugbatterien ab, streute und deichte ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Nach den Unfallaufnahmemaßnahmen durch die Autobahnpolizei (teilweise vom Dach des LF10) wurde die Fahrbahn mit Schaufel, Stoßbesen und Laubbläser gereinigt.

 

Für die Dauer des Einsatzes war die A4 vollständig gesperrt.

 

 

🚒: TLF3000, RW2, LF10, MTF1, ELW1
🚒: KdoW
🚓: 3 FuStKw Autobahnpolizei
🚑: 1 NEF, 3 RTW Rettungsdienst OBK
🚑: 1 Zug ASB

 

Zurück