Unsere letzten Einsätze

48. Verkehrsunfall eingeklemmte Person - BAB4 -> Olpe

11.10.2011 11:59 von Tobias Bilsing

 

Mit dem Einsatzstichwort: "Verkehrsunfall eingeklemmte Person, BAB4 Richtung Olpe" alarmierte die Kreisleitstelle neben dem Rettungsdienst auch den Löschzug Engelskirchen sowie das TLF Ründeroth. Während anhaltenden Regenfällen war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und auf der linken von drei Fahrspuren, an der Mittelleitplanke zum stehen gekommen. Hierbei wurde der Fahrer lediglich eingeschlossen, konnte aber schließlich mit Hilfe sein Fahrzeug leicht Verletzt verlassen. Vor Ort beschränkten sich dadurch die Maßnahmen der Feuerwehr auf das sichern gegen den fließenden Verkehr sowie das räumen und reinigen der linken Fahrspur.

 

Technik: RW, TLF                    Mannschaft: 9                   Einsatzdauer: 55 Minuten

 

     

 

Ebenfalls in Einsatz waren:

 

Löschzug Ründeroth,

Rettungsdienst mit RTW+NEF.

Polizei sowie Bergungsunternehmen.


 

Zurück