Unsere letzten Einsätze

71. TH nach Verkehrsunfall - Engelskirchen-Bickenbach

15.07.2010 20:32 von Tobias Bilsing

 

Die Folgen eines tödlichen Verkehrsunfalls galt es am Abend zu beseitigen.

Während der Vorbereitungen zur 125 Jahrfeier kam die Alarmierung und ein Fahrzeug verließ Sekunden später den Standort richtung Einsatzstelle. Im Bereich des Autobahnzubringers/Kreistrasse 19 war ein Krad mit einem PKW seitlich und nahezu ungebremst kollidiert. Während der Spurensicherung der Polizei, die auch einen unabhängigen Gutachter zur Einsatzstelle beordert hatte, wurde durch uns die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr gesichert und nach Abschluss der Unfallaufnahme die Fahrbahn gereinigt.

 

Technik: RW+Umweltanhänger           Mannschaft: 3              Einsatzdauer: 105 Min.

 

     

Zurück