Unsere letzten Einsätze

69. Verkehrsunfall eingeklemmte Person - BAB Zubringer

20.11.2017 15:56 von L. Potthof

Mit diesem Einsatzstichwort wurden die Löschzüge Engelskirchen und Ründeroth auf den Autobahnzubringer nach Engelskirchen alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten sich bereits alle Personen selbständig aus den Fahrzeugen befreit.
Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung der Verletzten bis weitere Rettungswagen an der Einsatzstelle eintrafen. Weiter wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr gesichert, der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut.

Technik: RW, TLF, LF, GW-L, ELW        Mannschaft: 22        Dauer: 130 min.

Weiter im Einsatz waren: Löschzug Ründeroth, Rettungsdienst OBK, Polizei und Vertreter der Medien

Zurück