Unsere letzten Einsätze

44. Unterstützung für die Polizei - Horpestraße

01.07.2019 22:22 von Michael Gauger

Während der Bauarbeiten an einem Hühnerstall, der an einem Hang errichtet werden sollte, ist dieser ins Rutschen geraten, eine Böschung heruntergerutscht und auf die anliegende Horpestraße gestürzt.

Dabei wurden drei Personen verletzt. Da der Hühnerstall auf der Straße lag, benötigte die Polizei die Unterstützung der Feuerwehr. Die Kameraden schnitten den Stall mit der Motorsäge klein und räumten diesen von der Fahrbahn, im Anschluß wurde diese gereinigt.

 

Technik: RW, TLF, LF       Mannschaft: ca.15

Zurück