Unsere letzten Einsätze

43. TH - Verkehrsunfall eingeklemmte Person

22.03.2010 11:10 von Tobias Bilsing

 

Verkehrsunfall eingeklemmte Person hieß es heute Morgen für den Löschzug Engelskirchen. Auf der Landstrasse zwischen Bickenbach und Neuremscheid kollidierte ein VW Polo frontal mit einem LKW. Während die schwerstverletzte Person bereits kurz vor Eintreffen der Feuerwehr vom Rettungsdienst befreit werden konnte, nahmen wir uns mittels S-Rohr und Pulverlöscher der bedrohlich wirkenden Rauchentwicklung aus dem Fahrzeug an und verhinderten eine weitere Ausbreitung der austretenden Betriebsstoffe, mittels Ölbindemittel. Im weiteren Verlauf wurden die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt und die Einsatzstelle an Bergungsunternehmen

und Polizei übergeben.

 


Technik: RW, TLF                      Einsatzdauer: 90 Min.                      Mannschaft: 11

 

           

 


Zurück