Unsere letzten Einsätze

28. Verkehrsunfall eingeklemmte Person - BAB4->Köln

04.05.2016 03:11 von L. Potthof

Um 03:11 Uhr wurde der Löschzug Engelskirchen zusammen mit dem Löschzug Ründeroth zu einem Verkehrsunfall mit LKW auf die BAB4 in Fahrtrichtung Köln alarmiert. Die erste Erkundung ergab, dass keine Person eingeklemmt war, es sich jedoch um einen umgestürzten Gefahrguttransporter handelte. Durch die Feuerwehr wurde ein dreifacher Löschangriff vorbereitet, die Einsatzstelle ausgeleuchtet und die Ladung identifiziert, kontrolliert und gesichert.

Siehe auch: Oberberg-Aktuell

Technik: RW,TLF,LF,ELW,GW-L,MTF    Mannchaft: 35    Dauer: ca. 350 min.

Zurück