Unsere letzten Einsätze

15. Gasaustritt - Engelskirchen-Bickenbach

04.03.2013 14:14 von Tobias Bilsing

 

Infolge von Baggerarbeiten wurde eine Gasleitung der Ortsnetzversorgung beschädigt.

Aufgrund der Vermutung, seitens der Aggerenergie,  das es über alte Leerrohre zu einer unkonntrollierten Gasausbreitung in die anliegenden Wohngebäude kommen könnte, wurden diese zum Teil gewaltsam durch die Feuerwehr geöffnet und in regelmäßigen Abständen mittels Messgeräten kontrolliert. Vorsorglich gingen 2 Trupps unter Atemschutz mit Pulverlöscher in Bereitstellung, bis nach ca. 70min kein Gas mehr austrat.

 

Technik: TLF, LF, GWG, ELW               Mannschaft: 16               Einsatzdauer: 120 Min.

 

     


Zurück