Unsere letzten Einsätze

103. Feuer in einem Industriebetrieb - Grünscheid

06.11.2018 10:39 von L. Potthof

Im Laufe des Vormittags rückte der Löschzug zusammen mit der Löschgruppe Loope und dem Löschzug Ründeroth zu einem Industriebetrieb nach Engelskirchen-Grünscheid aus. In einer gekapselten Bearbeitungsmaschine war es zu einem Brand gekommen. Der Mitarbeiter löste pflichtbewußt die dazugehörige CO2- Löschanlage aus, die das Feuer schnell erstickte. Die Produktionshalle war vorbildlich evakuiert worden, die Vollständigkeit der Mitarbeiter durch die Evakuierungshelfer und Führungskräfte kontrolliert und bestätigt. Weiterhin war der Oberbergische Rettungsdienst mit 2 RTW und einem NEF im Einsatz, da man zunächst noch eine Person in der Halle vermisste. Dies bestätigte sich glücklicherweise nicht, der Mitarbeiter hatte die Werkshalle ebenfalls schon verlassen.

Die Kameraden führten unter Atemschutz Messungen durch, lüfteten die Produktionshalle, kontrollierten sicherheitshalber die Filteranlage und setzte die Brandmeldeanlage zurück.

Artikel Oberberg Aktuell

Technik: RW, TLF, LF     Mannschaft: insgesamt ca. 46    Dauer: 70 min.

Zurück