Unsere letzten Einsätze

Übung - Gebäudebrand Menschenleben in Gefahr - Engelskirchen

22.02.2014 16:56 von Tobias Bilsing

 

"Wohnungsbrand, Menschenleben in Gefahr" hieß es für die Löschgruppe Loope und den Löschzug Engelskirchen am Samstag Nachmittag. Als die ersten Einsatzkräfte die Einsatzstelle erreichten quoll dichter schwarzer Rauch aus dem Gebäude. Was sich im weiteren Verlauf als eine gut vorbereitete Alarmübung herausstellte, setzte die Einsatzkräfte noch eine längere Zeit unter Druck. 4 Trupps unter Atemschutz suchten im Gebäude nach Personen und konnten mehrere ins freie bringen.

Gleichzeitig wurde eine Einsatzleitstruktur eingerichtet, eine Wasserversorgung aufgebaut und Lüftungsmaßnahmen vorbereitet.

 

Insgesamt waren rund 60 Einsatzkräfte an der Übung beteiligt.

Bilder auf Oberberg Aktuell.de hier.

 

Technik: TLF, LF, ELW, GW-L, RW, MTF       Mannschaft: 36        Einsatzdauer: 110 Min.

 

Zurück